Focus Rennräder

Filter schließen
von bis

Focus Rennrad

Wenn es auf zwei Rädern auf Geschwindigkeit ankommt, wird ein echter Spezialist benötigt - ein Focus Rennrad ist dann eine ganz ausgezeichnete Wahl. Konventionelle Fahrräder für den täglichen Straßenverkehr stoßen hierbei bauartbedingt an ihre Grenzen, sodass sich der Kauf eines Rennrades auch für Freizeitsportler lohnt. Insbesondere das geringe Gewicht und die besondere Geometrie der Rennräder schaffen ideale Voraussetzungen für eine maximale Performance auf der Straße.

Focus Rennrad - wodurch sich die Rennmaschinen auszeichnen

Ein Fahrrad wandelt Muskelkraft in Bewegungsenergie um - hier gibt es hinsichtlich des Segmentes keine Unterschiede. Die Besonderheit von Rennrädern liegt allerdings darin, dass diese Kraftumwandlung so effizient und verlustfrei wie möglich erfolgt. Zwei Aspekte sind bei einem modernen Rennrad von besonderer Bedeutung: das Gewicht bewegt sich nur noch marginal über 10 kg, außerdem fallen die Reifen im Interesse eines geringen Rollwiderstandes so schmal wie möglich aus. Die Sitzposition des Fahrers sorgt zudem für einen optimierten Windwiderstand. Durch besondere Gangschaltungen ist eine optimale Anpassung an das jeweilige Streckenprofil möglich. Spielt also keine Rolle, ob das Rennrad auf einer topfebenen Strecke im Flachland oder im Gebirge bewegt wird, die Nutzung der eigenen Kraftreserven erfolgt hier immer nah am Optimum.

Focus Rennräder für Einsteiger und Profis

Um die Qualitäten eines Rennrades von Focus kennen zu lernen, müssen keine übertriebenen Kosten getragen werden: das Focus Izalco Race Al 105 überzeugt insbesondere durch ein ganz ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine hochwertige Shimano 5800 105 Schaltgruppe. Aluminium Rahmen, Sattelstütze und Lenker sorgen zudem dafür, dass das Gewicht auch bei diesem Einstiegsmodell auf ein Mindestmaß reduziert wird. Zudem können Kunden selbst entscheiden, ob eine Scheiben- oder Felgenbremse gewünscht wird - beides ist hier verfügbar. Mit dem Focus Izalco Race Sora steht sogar ein Focus Rennrad mit Carbon-Rahmen in einer vergleichbaren Preisklasse zur Verfügung. Erhältlich in verschiedenen Größen und mit Shimano Sora R3000-Bremsen ist das Bike für einen großen Kundenkreis eine ausgezeichnete Wahl. Abgesehen von der hohen Steifigkeit des Rahmens sorgen auch Details wie die im Rahmen verlegte Zugführung für eine echte Kaufempfehlung. Auch im Premiumsegment stehen mit Modellen wie dem Focus Paralane Sram Red eTap interessante Produkte zur Auswahl; aufgrund der Endurance-Geometrie ist das Rennrad auch für Schotterpisten geeignet. Nicht immer steht das Straßenrennen im Vordergrund, einige Fahrer möchten auch einfach lange Runden drehen, ohne auf Bestzeiten zu achten.

Das richtige Focus Rennrad für jeden Anspruch

Insgesamt zeigt sich also: ein Focus Rennrad ist für ganz unterschiedliche Einsatzbereiche die richtige Wahl. Egal ob eine hohe Performance auf der Rennstrecke gefragt ist oder lange Ausfahrten im Gebirge anstehen: in jedem Fall findet sich das passende Focus Rennrad in unserem Onlineshop.