Fullsuspension Mountainbike für Damen

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Specialized Rhyme FSR Comp Carbon 6Fattie 27.5 (650b+) - Damen MTB Fully 2016 | satin deep indigo-hy
Specialized Rhyme FSR Comp Carbon 6Fattie 27.5...
verfügbar in: Größe
4.499,00 €
Specialized Rhyme FSR Comp Carbon 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | satin turquoise-hyper green-black
Größe
S M
Specialized Rhyme FSR Comp Carbon 27.5 - Damen...
verfügbar in: Größe
3.899,00 €
Größe
S M
Specialized Rhyme FSR Comp 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | gloss turquise-black
Größe
S XS
Specialized Rhyme FSR Comp 27.5 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
2.999,00 €
Größe
S XS
Specialized Rhyme FSR Comp 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | satin black-bright pink
Größe
XS
Specialized Rhyme FSR Comp 27.5 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
2.699,00 €
Größe
XS
Specialized Rhyme FSR Expert Carbon 6Fatty 27.5 (650b+) - Damen MTB Fully 2016 | gloss filthy white-
Größe
S XS
Specialized Rhyme FSR Expert Carbon 6Fatty 27.5...
verfügbar in: Größe
5.999,00 €
Größe
S XS
- 31 %
Specialized Rumor FSR 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | gloss flake silver-black-bright pink
Größe
L
Specialized Rumor FSR 27.5 - Damen MTB Fully...
verfügbar in: Größe
1.299,00 € 1.899,00 €
Größe
L
Specialized Rumor FSR Comp 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | gloss dirty white-black-coral
Größe
L
Specialized Rumor FSR Comp 27.5 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
2.499,00 €
Größe
L
- 34 %
Specialized Rumor FSR Elite 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | satin deep indigo-white-clean
Größe
L
Specialized Rumor FSR Elite 27.5 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
2.499,00 € 3.799,00 €
Größe
L
- 40 %
Specialized Rumor FSR Expert 27.5 - Damen MTB Fully 2016 | satin black-charcoal-bright pink
Größe
L
Specialized Rumor FSR Expert 27.5 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
2.999,00 € 4.999,00 €
Größe
L
Cube Sting WLS 140 SL 2x 27.5 - Damen MTB Hardtail 2017 | team wls
Größe
13.5 Zoll
Cube Sting WLS 140 SL 2x 27.5 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
2.999,00 €
Größe
13.5 Zoll
Specialized Era FSR Comp Carbon 29 - Damen Fully 2017 | nordic red-light turquoise-tarmac black
Größe
L
Specialized Era FSR Comp Carbon 29 - Damen...
verfügbar in: Größe
3.699,00 €
Größe
L
Specialized Damen Camber Base 27.5 - MTB Fully 2017 | satin gloss black-tarmac black
Specialized Damen Camber Base 27.5 - MTB Fully...
verfügbar in: Größe
1.799,00 €
Specialized Damen Camber Comp 27.5 - MTB Fully 2017 | turquoise-hyper green-tarmac black
Specialized Damen Camber Comp 27.5 - MTB Fully...
verfügbar in: Größe
2.399,00 €
Specialized Damen Camber Comp 27.5 - MTB Fully 2017 | cool gray-deep indigo-powder green
Specialized Damen Camber Comp 27.5 - MTB Fully...
verfügbar in: Größe
2.399,00 €
NEU
Specialized Epic FSR Comp Carbon 29 - Damen MTB Fully 2018 | gloss satin acid mint fade-tarmac black
Größe
S M L
Specialized Epic FSR Comp Carbon 29 - Damen MTB...
verfügbar in: Größe
3.999,00 €
Größe
S M L
NEU
Specialized Epic FSR Comp 29 - Damen MTB Fully 2018 | satin gloss cool gray-cali fade
Specialized Epic FSR Comp 29 - Damen MTB Fully...
verfügbar in: Größe
2.999,00 €

Das MTB Fully 29 für Damen vs. 27,5 Zoll - worauf kommt es an?

Das MTB Full Suspension 29 ist das Produkt langjähriger Erfahrung und deren konsequenten Umsetzung. So ist der Twentyniner kein Exot, sondern ein Bike, das mit besonderen Eigenschaften für großgewachsene Damen aufwartet. Dieses Bike besitzt viele Vorteile, hat aber auch Eigenschaften, die den Vorlieben des Käufers entsprechen sollten. Während der Fahrt kann es jedoch auch geschehen, dass die Bikerin neue Seiten an sich entdeckt, deren Umsetzung mit dem MTB Fully für Damen möglich wird. So ist der MTB Twentyniner 29 eine Herausforderung, das eigene Fahrverhalten neu zu entdecken.

Das MTB Fully 29 Damen - das neue Fahrgefühl

Dank seiner großen Reifen besitzt das MTB Fully 29 Damen eine überzeugende Geländestabilität, die darüber hinaus noch durch seine Vollfederung unterstützt wird. Das Hinterrad hält auch bei stark unebenem Boden seine Spur, da es konsequent Bodenkontakt behält. Ungetrübte Freude an der hohen Endgeschwindigkeit macht sich breit, den die großen Reifen ohne übergroßen Kraftaufwand ermöglichen. Geringer Federweg und die Kontaktfläche der Reifen machen Geländefahrten für die Fahrerin weniger anstrengend. Trotz der Reifengröße ist für deren Antrieb ein geringerer Energieaufwand nötig. Gutes Handling des Fahrrades und ein konzentrierteres, sowie ermüdungsfreieres Fahren verspricht der Fahrerin eine große Zeit auf dem Bike. Wurzeln, Steine, sowie andere Unebenheiten überwindet der Twentyniner ohne großen Kraftaufwand der Fahrerin.

Reifen mit großdimensionierter Aufsatzfläche bieten durch ihre längere Kontaktzeit große Laufruhe. Auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten erfährt die Fahrerin deren positiven Einfluss auf die Stabilität ihres Bikes. Hinzu kommt, dass der niedrigere Reifenluftdruck einen erhöhten Fahrkomfort verschafft. Gewisse Einbußen der Agilität mögen die Folgen der großvolumigen Reifen sein - jedoch durch ein sich anpassendes Fahrverhalten sind diese leicht zu kompensieren. Das etwas schwerfälligere Rad kann für Fahrerinnen unter einer Körpergröße von 1,75 - auch aufgrund der größeren Dimensionierung des Fahrrades - zu einem Problem werden. Auch hat Twentyniner aufgrund seiner Bauweise ein größeres Gewicht als seine kleineren Kollegen. Die Bikerin sollte diese Aspekte vor dem Kauf bedenken.

Das MTB Fully 29 - überall einsatzbereit

Weniger geeignet stellt sich das MTB Fully 29 Damen für den Downhillbereich vor. Die Fahrerin muss hier vorausschauend fahren und offensiv die geringere Wendigkeit des Rades ausgleichen - zugutekommt ihr jedoch der Tatbestand, dass die großen Laufräder für eine Abnahme der Hebelkräfte sorgen, was die Gefahr eines Überschlags stark minimiert. Engkurvige Trails sind nicht der Lieblingsort des Fully Twentyniners. Hier ist das fahrerische Können der Bikerin gefragt. Die Bodenkontaktzeit kommt beim Uphill zum Tragen und macht sich durch äußerst positives Kletterverhalten des Bikes bemerkbar. Auch im unwegsamen Gelände fühlt sich der Twentyniner, durch seinen reduzierten Rollwiderstand wohl. Seine ausgezeichneten Rolleigenschaften tragen aktiv zum gefahrfreien biken im Gelände bei. Der Twentyniner ist nicht nur für die Fahranfängerin ein neues Kapitel im Buch des Bikens - auch fortgeschrittene Fahrerinnen können mit diesem Bike neue Ufer erreichen.

Das MTB Hardtail 27,5 - energieeffizient

Mountainbikes die ohne hinteres Federungssystem und nur mit einer gefederten Vorderradgabel antreten, werden als Hardtails bezeichnet. Durch das gefederte Vorderrad erreicht das Rad eine bessere Fahrdynamik und mindert die Gefahr gesundheitlicher Schädigungen. Hier sind besonders die Handgelenke und der Rücken betroffen. Durch das ungefederte Heck geht keine Energie verloren, was weiblichen Fahrern - in Bezug auf die zum Fahren aufzuwendende Kraft entgegen kommt.

Aufgrund ihrer Anatomie haben Frauen in der Regel schmalere Schultern als Männer, was ihre Reichweite nach vorne einschränkt. Dadurch ist die Kraftentwicklung im Oberkörper geringer als bei Männern. Das MTB 27,5 Damen, ausgestattet mit einem kürzeren Oberrohr und einem längeren Steuerrohr, kann diesen Nachteil kompensieren, da durch diese Bauweise weniger Gewicht auf dem Lenker ruht. Auch kann die Beckenanatomie der Frau bei zu großer Distanz zum Lenker zu Schmerzen führen. Auch einige andere konstruktionsbedingte Gesichtspunkte sprechen für das MTB 27,5: Durch die Steifigkeit seines Rahmens geht beim Tritt keine Energie verloren. Die Kraft wird optimal auf die Kurbeln übertragen, was eine optimale Energieausbeute zur Folge hat. Der geringere Federweg gleicht Geländeunebenheiten besser aus als kleinere Räder, und im Vergleich zu 26 Zoll Rädern verfügt das MTB 27,5 Damen im Gelände über die bessere Traktion.

Das Hardtail 27,5 - das ausgewogene Bike

Gegenüber seinen Kollegen aus der 29 Zoll Fraktion trumpft das MTB 27,5 mit einer besseren Beschleunigung auf, muss aber eine geringere Endgeschwindigkeit verzeichnen und ein schlechteres Überrollverhalten hinnehmen, auch seine Traktion kann mit den 29 Zoll Rädern nicht ganz mithalten. Allerdings muss man sich vor Augen halten, dass wir hier von einem Fahrrad sprechen, dass trotz seiner Größe immer noch ein unkompliziertes Handling verspricht und die Fahrerin mit überzeugenden Geländeeigenschaften und einer überraschend hohen Endgeschwindigkeit belohnt. Ein Rad, das alle positiven Eigenschaften der klassischen Mountainbikes auf sich vereint, darüber hinaus im Gelände eine große Laufruhe an den Tag legt und auch auf der Straße überzeugen kann.

Doppelt gefederte Full Suspension Bikes haben den Nachteil, dass sie neben den höheren Herstellungskosten auch wartungsintensiver sind und ein höheres Gewicht aufweisen. Der steife Rahmen des MTB 27,5 Damen lässt das Bike im Gelände viel wegstecken, er sorgt für beste Kraftübertragung und die 27,5 Zoll Reifen Reifen ergänzen diese positiven Eigenschaften perfekt. Das Fahren des Hardtail MTB 27,5 Damen erfordert im Gelände Präzision, aber die die großen Laufräder mit ihren positiven Eigenschaften gleichen Fahrfehler aus. Bei der Entscheidung für das MTB 27,5 Damen ist der persönliche Fahrstil entscheidend, da auch kleinere Personen ohne Probleme Fahrräder dieser Größe beherrschen können. Eine grundsätzliches Maß für die richtige Radgröße für alle Fahrer und Fahrerinnen gibt es nicht. Die Körpergröße ist nur einer der Parameter, die neben dem persönlichen Fahrstil und dem Erwartungsprofil der Bikerin die Kaufentscheidung beeinflussen.