Focus Kinder und Jugendfahrräder

Filter schließen
von bis

Focus Kinderfahrrad

Schon in jungen Jahren erscheint der Fahrradkauf für Kinder sinnvoll: durch Laufräder kann direkt lernen, dass Gleichgewicht zu halten. Gleichzeitig ist die Sturzgefahr gering, außerdem werden keine hohen Geschwindigkeiten erreicht. Kompakte Speichenräder im 12 Zoll-Format sorgen dafür, dass eine perfekte Handhabung auch bei sehr geringer Körpergröße problemlos möglich ist. Eine weitere Besonderheit dieser Laufräder besteht in der Rahmenkonstruktion, die auf gefährliche Ecken und Kanten verzichtet - und somit die Verletzungsgefahr weiter reduziert. Ebenfalls zur Sicherheit ist der Lenkeinschlag bei Laufrädern beschränkt, sodass hier gefährliche Fahrmanöver in jedem Fall ausbleiben.

Focus Kinderfahrrad - Sicherheit für die Kleinen

In der Kategorie Focus Kinderfahrrad finden sich aber natürlich nicht nur Laufräder, sondern Kinderräder für alle Altersklassen. Ein Kinderfahrrad mit Stützrädern ist direkt nach dem Laufrad die passende Anschaffung für den Sprössling. Wenn das Kind das Gleichgewicht halten kann, können diese Stützräder einfach demontiert werden, sodass sich das Focus Kinderfahrrad in ganz herkömmlicher Weise nutzen lässt. Natürlich kann es auch zu Stürzen kommen, wenn das Fahrradfahren bereits erlernt wurde. Besondere Rahmenkonstruktionen und gepolsterte Griffe sorgen dafür, dass das Verletzungsrisiko reduziert wird. Für die Erhöhung des Sicherheitsniveaus sorgen auch Ausstattungsmerkmale wie Reflektoren oder eine Fahrradklingel. Natürlich soll ein Focus Kinderfahrrad auch hinsichtlich der Ergonomie an die besonderen Bedürfnisse von Kindern angepasst sein.

Focus Kinderfahrrad - auch für längere Ausfahrten

Im höheren Alter beginnen und Jugendliche allmählich Anforderungen an die Fahrräder zu stellen, die jenen von Erwachsenen ähneln: die Ausstattung mit einer Gangschaltung ist dann sinnvoll, damit sich die Übersetzung an die Fahrgeschwindigkeit unter Streckenprofil anpassen lässt. Ein stabiler Alurahmen sorgt dafür, dass eine hohe Steifigkeit und Stabilität mit einem geringen Gewicht verbunden werden. Auf diese Weise können solche Kinderräder auch schon einmal für längere Ausfahrten verwendet werden. Natürlich ist das Design an das Alter des Kindes angepasst.

Focus Kinderfahrrad für jede Altersklasse

Ein Focus Kinderfahrrad ist hierbei in sämtlichen Altersklassen eine gute Wahl: das Focus Raven Rookie Laufrad ist in unterschiedlichen Größen erhältlich - sogar als Variante in 24 Zoll. Ein hochwertiger Aluminiumrahmen sorgt in Verbindung mit leistungsfähigen und gut definierbaren V-Brakes dafür, dass auch anspruchsvolle Jugendliche gerne mit zwei Rädern unterwegs sind. In der 16 Zoll-Variante und mit Pedalen ausgestattet ist das Raven Rookie genau die richtige Wahl für Aufsteiger, die bisher ein Laufrad besessen haben. Natürlich ist die Nutzungsdauer von Kinderfahrrädern aufgrund des schnellen Wachstums beschränkt. Die faire Preisgestaltung der Kinderfahrräder von Focus zeigt allerdings, dass hierauf Rücksicht genommen wurde - ohne dass hinsichtlich der Qualität Kompromisse eingegangen werden müssen.